News
Termine
Kontakt
Kontakt
Termine
News

Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern

Im Dezember 2018 wurde unsere langjährige Zusammenarbeit mit den Technischen Betrieben Velbert TBV und der Alloheim Seniorenresidenz Haus Bergisch Land erneut ausgezeichnet. Einen Bericht hierzu lesen Sie hier.
Wir danken allen Beteiligten für die langjährige gute Zusammenarbeit!

Alloheim Senioren-Residenz

Seit über 15 Jahren arbeiten die Senioren-Residenz Haus Bergisch-Land in Velbert und das Förderzentrum Nord zusammen. So ergeben sich für unsere Schüler*innen die Möglichkeit, Erfahrungen im Umgang und in der sozialen Betreuung mit Bewohner*innen des Seniorenheimes zu sammeln.

So besucht ein Teil der Schüler*innen der Stufe 10 einmal pro Woche die Bewohner*innen der nahegelegenen Senioren-Residenz (Senioren-AG). Ebenso haben Schüler*innen die Möglichkeit, Schülerbetriebspraktika in der Senioren-Residenz durchzuführen; mitunter ergibt sich auch die Möglichkeit einer Ausbildung. Zum Ende jedes Schuljahres findet ein Job-Speed-Dating für die Schüler*innen der Stufe 9 statt, an dem sich auch Mitarbeiter der Senioren-Residenz für Fragen zur Verfügung stellen.

Im Juni 2015 wurde die langjährige Zusammenarbeit auch offiziell als Kooperation im Rahmen des KSW (Kooperationsnetz Schule/Wirtschaft) ratifiziert. Lesen Sie dazu den Bericht des KSW.

Technische Betriebe Velbert (TBV)

Die seit vielen Jahren bestehende enge Zusammenarbeit unseres Förderzentrums mit den Technischen Betrieben Velbert ist seit 2004 mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages unter der Schirmherrschaft des Kooperationsnetzes Schule/Wirtschaft offiziell als Lernpatenschaft verankert. Neben wöchentlichen und saisonalen Arbeitsgemeinschaften stehen auch Einzelaktionen oder umfangreiche Projekte im Mittelpunkt der Kooperation:

  • Tiergehege-AG
  • Schülerbetriebspraktika
  • Job-Speed-Dating
  • Langzeitpraktika für schulmüde Schüler
  • Ausbildungsplatzangebote
  • Teilnahme am „Dreck-Weg-Tag“
  • umfassende Projekte (z.B. Bau eines Kaninchenfreigeheges im Herminghauspark, Bau von Vogelhäusern, Aufhängung der Vogelhäuser im Umfeld des Förderzentrums)
Kooperationsnetz Schule/Wirtschaft

In Kooperation mit der Vereinigung Bergischer Unternehmerverbände (VBU) lädt der Arbeitskreis Schule/Wirtschaft für Velbert und Heiligenhaus in regelmäßigen Abständen Lehrkräfte zu Arbeitskreisveranstaltungen ein. Diese Veranstaltungen finden in der Regel in kreisweit ansässigen Unternehmen statt und beinhalten neben einer Vorstellung des Unternehmens in erster Linie die Präsentation der Ausbildungsmöglichkeiten und Tätigkeitsfelder. Ebenfalls in Kooperation mit der VBU lädt der Arbeitskreis Schule/Wirtschaft in regelmäßigen Abständen zu Lehrer-Fortbildungen bzw. Workshops mit dem Schwerpunkt Berufsorientierung ein, die in der Regel in den Räumen der Vereinigung Bergischer Unternehmerverbände in Wuppertal stattfinden. Zusätzlich organisiert auch das Kooperationsnetz Schule/Wirtschaft (KSW) zusammen mit der Wirtschaftsförderung des Kreises Mettmann und dem Institut Unternehmen Schule & Wirtschaft Betriebsbesichtigungen in kreisweit ansässigen Unternehmen. Im Vordergrund steht dabei die Präsentation von Lernpatenschaften, die diese Unternehmen mit weiterführenden Schulen aus den jeweiligen Ortsteilen eingegangen sind.